Einführungsvideo zu Muhurta - der Astrologie des “Richtigen Moments” Hier ein Einführungsvideo zum Thema „Muhurta“ und warum es wichtig ist, für seine Vorhaben nach einem günstigen Zeitpunkt zu sehen. Klicken Sie jetzt auf das Bild unten, um sich das Video auf YouTube anzusehen!
Ein Negativbeispiel für die Auswahl eines ungünstigen Zeitpunkts: Eine wichtige Rolle in der Auswahl eines günstigen Zeitpunktes spielen die sog. „lunaren Phasen“, die sog. „Tithis“, die ich auch gleich noch näher erläutern werde. Sie alle kennen das Unglück des Space Shuttles, das am 16.01.2003 startete und 14 Tage darauf beim Wiedereintritt in die Atmosphäre auseinanderbrach und alle 7 Besatzungsmitglieder kamen ums Leben. Der lunare Tag, an dem der Start der Columbia war, fiel auf den 14. lunaren Tag nach Neumond in der zunehmenden Phase des Mondes, genannt Tithi Chaturdasi. Diese Konstellation zählt von den Tithis her zu den ungünstigen Tithis und außerdem zählt das 14. Tithi zu den „löchrigen“ Tithis, sprich sie haben einen Defekt. Das 14. Tithi wird auch von Saturn regiert, es zählt zu den „Rikta-Tithis“, die günstig dafür sind, um etwas „loszuwerden“. Um hier auch gleich einmal vorzugreifen: auch die Nakshatra-Konstellation ist immer wichtig, sprich die Fixsternkonstellation des Mondes. Er befand sich in Ardra, welches auch als „Daruna“ bezeichnet wird, was für schrecklich steht. So ist dieses Nakshatra günstig für Vorhaben, die Schrecken und Leid bringen.